Skip to the content

Habe ich ME/CFS?


Die hier enthaltenen Sektionen dienen v.A. der allgemeinen Aushilfe bei der richtigen Diagnostellung. Wir möchten betonen, dass sie eine fachmännische Unterstützung nicht ersetzen. So wie bei jeder Selbstvermutung eine Mitbeurteilung durch weitere Personen unersetzbar ist, so erfordert auch der Prozess der medizinischen Diagnosetellung einen Austausch mit entsprechenden Spezialisten (Ärzte, Psychologen, Therapeuten), welche ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit ins Spiel bringen. 

In der Anwendung von unserer Hompage gilt die zuunterst immer aufgehführte Haftungserklärung. 

 

HAFTUNGSERKLÄRUNG

 

Der Verein ME/CFS Schweiz sieht sich primär als gemeinnützige Vereinigung von ME/CFS-Betroffenen und -Interessierten sowie fungiert als Informationsquelle zu der Erkrankung "Myalgische Enzephalomyelopathie (-tis) / Chronic Fatigue Syndrome" (ME/CFS, ICD-10: G93.3). Die Inhalte werden kontinuierlich angepasst, es besteht unsererseits jedoch kein Anspruch auf Vollkommenheit oder vollständige Aktualität.  

Der Verein übernimmt keine Haftung für das individuelle Einsetzen der von uns angebotenen Informationen und ersetzt keinesfalls die geschulten Spezialisten aus dem Gesundheits-, Rechts- oder Sozialwesen. Unsere Organisation bietet auch keine individuellen, medizinischen Beratungen oder Zuweisungen an.